Filmprojekt mit Pappmache

Im Rahmen des Kunstunterrichtes gestaltete die Klasse 7c, im Schuljahr 2017/2018, Kurzfilme mit Pappmachefiguren und präsentierte diese mit einem gewissen Kinoflair während des Schulfestes. Die Vorführung war gut besucht und ein voller Erfolg.

Diesem erfreulichen Ergebnis ging kreatives, aber auch konzentriertes Arbeiten im Kunstunterricht voraus.

So gestaltete jeder Schüler zwei Pappmachefiguren. Hierbei waren der Phantasie kaum Grenzen gesetzt. Die Schüler erfanden vorwiegend in Zweierteams eine Kurzgeschichte und sponnen diese um die Figuren als Akteure herum. Die Pappmache – Arbeiten waren als Fingerpuppen konzipiert. Diese wurden mit Zeitungspapier und Leim gestaltet und anschließend bemalt und eventuell auch beklebt.

Daran schloss das eigentliche Filmprojekt an. Sowohl im Kunstunterricht als auch parallel dazu an vier zusätzlichen Tagen filmten wir die Szenerie, bei der auch schauspielerisches Können gefragt war. So waren die Schüler beim Film verdeckt, aber mit Intonation und Stimmmodulation mussten die Szenen überzeugend gesprochen und als Fingerpuppentheater auch mit Körpersprache mittels der Figuren gespielt werden.

Dies geschah vor einem grünen Vorhang und die Technik - Asse der Klasse, Niklas Schmidt und Lucas Eder, hatten sich bereit erklärt, per Computer Bilder als Hintergründe, Geräusche und gegebenenfalls Musik einzubauen und mit Schnitttechnik die gefilmten Szenen zu einem großen Ganzen zusammenzufügen.

Dies war ein zeitintensives, kompliziertes Unterfangen, was die beiden mit viel Engagement und Enthusiasmus umsetzten und mit Bravour lösten. Die Dateien hierzu musste natürlich jedes Team passend zu seiner Geschichte liefern.

So entstanden tolle, einfallsreiche, witzige und spannende Kurzfilme.

Die Klasse kann sehr stolz sein auf diese Leistung - und zwar jeder persönlich für die tolle Umsetzung als auch als Klassenteam, dass dieses aufwendige Projekt nicht nur von Erfolg gekrönt war, sondern auch noch allen Beteiligten Spaß machte und alle Schüler Hand in Hand arbeiteten.

Kerstin Engel

Ein Klick auf das Bild startet den Film!

 

Copyright © 2018 egf-online.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.