Schüler retten Leben

Bereits zum dritten Mal fand am Donnerstag vor den Faschingsferien das Projekt „Schüler retten Leben“ für alle SiebtklässlerInnen statt. Die SchülerInnen lernen dabei, welche Maßnahmen man als Ersthelfer durchführen muss, wenn eine Person einen Herzkreislaufstillstand erleidet. In Deutschland gibt es pro Jahr ca. 90000 Herzkreislaufstillstände und es handelt sich nach wie vor um die häufigste Todesursache.

Bereits zum zweiten Mal kam dazu Dr. Franka Billes an unsere Schule, um das Projekt durchzuführen. Tatkräftig bekam sie dabei wieder wertvolle Unterstützung von Dr. Péter Pállfy. In einem interaktiven Gespräch zwischen Dr. Billes, Dr. Pállfy und den SchülerInnen wurden biologische Grundlagen wie Kreislauf und Gründe für Kreislaufversagen besprochen. Die Folgen für den Körper, wenn keine Herzdruckmassage stattfindet wurden erörtert und anschließend ausführlich die Druckbewegung am Herzen demonstriert. Mit dem einprägsamen Motto des Projekt: „Prüfen, Rufen, Drücken“ wurde eine klare Vorgehensweise besprochen. Alle SchülerInnen konnten anschließend die Herzmassage mithilfe eines Klassensatzes an MiniAnne-Wiederbelebungspuppen üben. Diese Puppen wurden dem Ehrenbürg-Gymnasium vor zwei Jahren von Dr. v. Hintzenstern, der das Projekt 2017 initiiert hat, in Namen aller Sponsoren gespendet.

Im Anschluss an die Herzdruckmassage wurde die Zeit noch genutzt um die stabile Seitenlage als Notfallmaßnahme bei bewusstlosen Patienten mit Atmung bzw. Herzschlag zu besprechen und zu üben. Zum

Zum Abschluss der Stunde wurde der Übungsdefibrillator der Schule demonstriert, welcher baugleich zu dem neben dem Schulcafé hängen AED (Automatisierter externer Defibrillator) ist.

Im Namen der 7. Jahrgangsstufe und des ganzen Ehrenbürg-Gymasiums ergeht herzlicher Dank an Dr. Billes und Dr. Pállfy für ihre Zeit und ihren Einsatz. Indem sie ihre Fachexpertise einbringen, bekommt das ganze Projekt sehr starke Lebensnähe. Beide haben sofort bereit erklärt, das Projekt auch im kommenden Schuljahr wieder für die nächste 7. Jahrgangsstufe durchzuführen.

  • SRL01
  • SRL02
  • SRL03
  • SRL04
  • SRL05
  • SRL06
  • SRL07

 

EGF aktuell

Das Sekretariat ist während der Pfingstferien am Mittwoch, den 12.06. und 19.06., jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.

 

EGF hilft - Der Spendenlauf der Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 fand am Mittwoch, den 29.05.2019, statt. Jetzt werden die Spenden gesammelt und demnächst an die DPF übergeben.

Schüleranmeldung

Hier finden Sie Informationen zur Schüleranmeldung und zur
Online-Voranmeldung mit
SchulantragOnline.

Copyright © 2019 egf-online.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.