Jungforschertag

Am Buß- uns Bettag fand der diesjährige Jungforschertag des Landkreises Forchheim am GFS in Ebermannstadt statt, an dem auch mehrere Schülerinnen und Schüler des EGF in Begleitung von Herrn Dr. Kaltenbrunner teilnehmen durften.

Nach der gemeinsamen Busfahrt und Grußworten u.a. von Landrat Ulm und MdL Hofmann teilten sich die Jungforscher auf zehn verschiedene Workshops auf, in denen bis in den frühen Nachmittag hinein getüftelt und geforscht wurde: So wurden mit dem Minicomputer Calliope z. B. ein Pflanzenwächter zur Überprüfung der richtigen Gießmenge, ein Schrittzähler oder ein elektronisches Stein-Schere-Papier-Spiel entwickelt. Andere Schüler verschlüsselten Geheimbotschaften mit Anamorphosen, beschäftigen sich mit erneuerbaren Energien oder erkundeten die Funktionsweise von Widerständen, Transistoren und Kondensatoren.

Gegen 15 Uhr kehrte die Gruppe inspiriert von vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen nach Forchheim zurück.

KAL

Copyright © 2020 egf-online.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.